Bronze an 12-Std-Schweizermeisterschaft

Während in Berlin der Weltrekord im Marathon geknackt wurde, hat unser FCR-Forrest-Gump, Ehrenmitglied und ehem. Stürmerstar des FC Ramsen "Drü" Julian Schneckenburger, wieder zugeschlagen. Anlässlich der 12 Stunden Schweizermeisterschaft auf der Aareinsel in Brugg (AG) lief er in 12 Stunden "123 Runden" was einer Distanz von 115.710 km entspricht und den hervorragenden 3.Schlussrang an der CH-Meisterschaft bedeutete.

 

Berlin Marathon 2018

Apropo Berlin Marathon : Neben dem Weltrekordhalter lief auch der ehem FCR-Präsident, Christian Signer, am Berliner Marathon mit. Mit einem Rückstand von 1:28,10 auf den Sieger Eliud Kipchoge erreichte "Güst" denn hervoragenden 5986. Rang von insgemsamt 44`389 Startern. 

 

Ebenfalls auf der Startliste in Berlin zu finden: Ehrenmitlied Markus Brütsch. Er "fuhr" die 42.195 km mit den Inline-Skatings in rasenden 1:38,03 Stunden.


Im Namen des FC Ramsen gratulieren wir den beiden Läufern und dem Inliner herzlich zur tollen Leistung,


b_225_300_16777215_00_images_stories_julian1.jpg b_300_225_16777215_00_images_julian2.jpg b_300_225_16777215_00_images_stories_julian3.jpg
(Fotos : geklaut auf Facebook :-) )
.

 

 

 


 

 

  

  

Mehr als ein Fussballverein

sn

  

  

FC Ramsen