Der FC Ramsen muss sich im 5 Auswärtsspiel zum 4 mal geschlagen geben. Gegen den FC Tössfeld stand am Schluss eine 0:1 Niederlage, welche nicht unverdient aber auch nicht zwingend war. Denn die Mannen von Tobi Mülling spielten eine ansehliche und gute erste Hälfte. Der einzig Kritikpunkt war die Chancenverwertung oder die Ausbeute bei den Toren. Denn die Chancen waren durchaus vorhanden, wurden einfach nicht genutzt. Der FCR war in diesem Spiel präsenter und spielfreudiger als in den Spielen zuvor, welches sich sofort auf das gesamte Spiel auswirkte. Man hatte mehr den Ball und somit musste man nicht unnötig viel Kraft für den Defensivarbeit verwenden. Defensiv war in der ersten Halbzeit alles in Ordnung, einzig die schnellen Flügelspieler galt es auszuschalten. Offensive wusste der FCR zu gefallen, der finale Pass oder die letzten Prozentpunkte um das Tor unbedingt erzielen zu wollen fehlten. Pech hatte man zusätzlich, als ein Abschluss an die Querlatte prallte. Das Ziel nach dem Tee war klar, so weitermachen. Jedoch misslang dies dem FCR komplett. Während man in den ersten Minuten nach dem Wechsel noch mitspielte, verlor man ab der 55. Spielminute irgendwie und unerklärlicherweise den Faden. Und somit musste man sich dem Gegner anpassen und wieder viel in die Defensivarbeit investieren. Man hatte bei der ein oder anderen Möglichkeit der Gastgeber auch noch ein wenig Glück bevor der FC Tössfeld dann knapp vor dem Ende das 1 zu 0 erzielte. Ein in der Entstehung und Vollendung unglücklicher Treffer für den FC Ramsen. Man raffte sich dann nochmals auf und hätte in der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer noch erzielen können, Tim Wasem scheiterte aber am Torhüter.

 

Fazit:

Der FCR schaffte es nicht, sein Spiel über 90 Minuten durchzuziehen. Eine gute erste Hälfte mit ansehnlichem Fussball reicht nicht. Wenn dann noch eine ungenügende Chancenverwertung dazukommt, zweimal nicht. Diese Erkenntnis gilt es nun zu verbessern um das Punktekonto aufzustocken. Den Punkte wären momentan dringend nötig. Nächste Gelegenheit hat der FCR schon am morgigen Dienstag im Auswärtsspiel gegen den FC Phönix-Seen 2. Anspielzeit ist um 20.00 Uhr auf dem Sportplatz Steinacker.

 

FC Tössfeld 1  -  FC Ramsen 1     1:0 

 

Bericht: Marcel Gnädinger

 

 

 

 


 

 

  

  

Mehr als ein Fussballverein

sn

  

  

FC Ramsen